Karl Haas

Informationen zum Autor

Name: Karl Haas
Angemeldet seit: 12. August 2011

Aktuelle Beiträge

  1. Guter Start in die Zürichsee Mannschaftsmeisterschaft — 18. September 2017
  2. Fabian Bänziger holt Bronce, 1. IM-Norm und wird Juniorensieger — 21. Juli 2017
  3. Fabian Bänziger zum 5. Mal Schweizermeister im Normalschach — 2. Juli 2017
  4. Wichtiger Sieg in der SMM gegen Herrliberg — 24. Juni 2017
  5. 2. Runde Teamcup in Lugano knapp verloren — 21. Juni 2017

Liste der Autorenbeiträge

Sep 18 2017

Guter Start in die Zürichsee Mannschaftsmeisterschaft

Beide Mannschaften, March-Höfe 1 und 2 sind mit einem Sieg in die neue ZSMM gestartet. Die 1. Mannschaft konnte gegen Stäfa 2 mit 2.5:1.5 gewinnen. Die Einzelresultate sind hier Die 2. Mannschaft gewann gegen Küsnacht 2 mit 3.5:0.5. Die Einzelresultate sind hier Herzliche Gratulation beiden Mannschaften. So kann es weitergehen…

Jul 21 2017

Fabian Bänziger holt Bronce, 1. IM-Norm und wird Juniorensieger

Voller Erfolg für Fidemeister Fabian Bänziger an der SEM in Gränchen. Fabian spielte ein ausgezeichnetes Nationalturnier und gewann mit 6.5 Punkten aus 9 Partien als 3. bester Schweizer Bronce (5. Schlussrang), holte sich die 1. IM-Norm und gewann zusätzlich die Junioren Wertung. Wenn GM Florian Jenni in der letzten Runden IM Roland Eckstroem nicht mit …

Weiter lesen »

Jul 02 2017

Fabian Bänziger zum 5. Mal Schweizermeister im Normalschach

Fabian hat an diesem Wochenende sein U16-SM-Titel verteidigen können und ist somit zum 5. Mal Schweizermeister im Normalschach geworden (5x SM im Normalschach / 5x SM im Schnellschach). Fabian war klarer Favorit in diesem Finalturnier und der Erwartungsdruck war entsprechend hoch. Der ELO-stärkste Spieler sorgte gleich für den grössten Vorsprung. FM Fabian Bänziger dominierte die …

Weiter lesen »

Jun 24 2017

Wichtiger Sieg in der SMM gegen Herrliberg

In der 2. Liga der SMM wird es sehr schwierig für unsere Mannschaft den Klassenerhalt zu schaffen. Um so wichtiger war der Sieg gegen den Tabellennachbarn Herrliberg (3.5:2.5). Mit entscheident war der Sieg von Christian Metzger (2036) am 1. Brett gegen den deutlich stärker eingestuften Paul Remensberger). Noch sind wir aber einen Einzelpunkt hinter Herrliberg. …

Weiter lesen »

Jun 21 2017

2. Runde Teamcup in Lugano knapp verloren

In der 2. Runde des Teamcups musste unsere Mannschaft ins Tessin zu Aquile Lugano reisen. Nach einem harten Kampf und zwei Siegen (Wolfgang Berg und Christopher Purgaj) spielten sie 2:2 unentschieden. Leider sind sie mit diesem Resultat trotzdem ausgeschieden, weil Daniel Zangger (1850) am ersten am 1. Brett gegen Fabrizio Patuzzo (2365) verloren hatte. Refko …

Weiter lesen »

Jun 05 2017

Schnellschachturnier 2017 zum Gedenken an Mathias Knobel

Auch die zweite Auflage dieses Turniers war ein voller Erfolg. 29 Teilnehmer (davon 9 mit über 2000 ELO) kämpften in diesem Jahr um den Sieg. Die ersten drei der Startrangliste machten Schlussendlich auch die Podestplätze untereinander aus. Aber hart gekämpf um jeden Punkt wurde auch auf den hinteren Plätzen. Um den Sieg gab es aber …

Weiter lesen »

Jun 03 2017

Fabian Bänziger drittbester Schweizer am Bundesturnier

Fabian erspielte am Schweizerischen Bundesturnier den ausgezeichneten 8. Schlussrang und wurde damit 3. bester Schweizer. Mit 5.5 Punkten aus sieben Partien (3 Siege 4 Remis) spiele er ein ausgezeichnetes Turnier und verlor keine Partie. Bis zur vorletzten Runde spielte er mit um den Titel des Bundesmeisters. Leider musste er in der letzten Runde gegen FM …

Weiter lesen »

Jan 09 2017

Zürichsee Jugend-Grand-Prix 2017

Der Zürichsee Jugend-Grand-Prix in Pfäffikon war ein voller Erfolg. 46 Jugendliche fanden sich an diesem winterlichen Sonntagsnachmittag zu diesem unterhaltsamen Schachwettkampf ein. Es ging sehr fair zu und her. Alle hatten den Plausch und einige nutzen die Pausen sogar zu einer Schneeballschlacht. Es gab aber einige sehr spannende Partien zu beobachten. Auch um den Tagessieg …

Weiter lesen »

Dez 11 2016

Sieg und Aufstieg in der ZSMM

Nachdem wir mangels Spieler nur noch eine Mannschaft in der Kat. B der Zürichsee Mannschaftsmeisterschaft stellen konnten, war der Aufstieg in die Kat. A das grosse Saisonziel. Dieses Ziel hatte aber auch Zimmerberg 2. Die Ausgangslage vor der letzen Runde gegen eben dieses Zimmerberg 2 war so, dass wir einen Sieg brauchten, egal wie hoch. …

Weiter lesen »

Dez 06 2016

Andreas Range gewinnt das traditionelle Chlausblitz

Auch in diesem Jahr gab es am traditionellen Chlausblitz äusserst spannende Partien. Immer wieder gab es aber auch laute Reaktionen, wenn etwa eine Figur stehengelassen wurde oder gar ein Schach übersehen wurde und die Partie somit verloren ging. Gewonnen hat das Turnier Andreas Range, welcher als einziger keine Partie verloren hat. Herzliche Gratulation. Die weitern …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «