Kategorienarchiv: Allgemein

Jul 04 2018

Zurück in der Spur

Nach der schrecklichen Klatsche, die wir in Stäfa einziehen mussten, melden wir uns zurück und festigen den 2. Tabellenplatz. Gegen Chessflyers 2  gelang ein zu keiner Zeit gefährdeter Sieg. Positiv anzumerken: Daniel hat das Sieger-Gen wiedergefunden, Marcel kam zu seinem 1. Einsatz in dieser Saison und gewann glatt, ohne einen einzigen Zug ausführen zu müssen …

Weiter lesen »

Jun 09 2018

GESCHAFFT !!!

Fabian ist seit heute der jüngste Internationale Meister in der Geschichte des Schweizer Schachs! Bei seinem Debüt in der Nationalmannschaft (Mitropa-Cup in Süditalien) hatte Fabian entscheidenden Anteil daran, dass das Team bis zur letzten Runde um die Medaillen mitkämpfen konnte. In der Schlussrunde fuhr er in einer spannenden Partie gegen den tschechischen IM Cernousek den …

Weiter lesen »

Mai 06 2018

Kurzauftritt im Team-Cup

In diesem Jahr war das Beste am Team-Cup, dass Peter Christen wieder einmal für uns spielte. Er besetzte Brett 1 und machte seine Sache ausgezeichnet. Peter war der Einzige, der nicht nur am Brett sass, sondern seinen elostärkeren Gegner auch voll im Griff hatte. Christopher und Daniel bewiesen heute wenig Sitzfleisch, während es Wolfgang ohne …

Weiter lesen »

Apr 25 2018

3. Spiel – 3. Sieg

SprengSchach reiste in erwartet starker Formation an und war – im Vergleich zu den vorherigen Runden – sogar noch einen Tick stärker besetzt. Wir hatten seit längerer Zeit auf taktische Mannschaftsaufstellungen verzichtet, jedoch sollte sie sich gegen diesen Gegner als Griff in die Goldkiste erweisen. Nach seinem Freilos in der ersten Runde erwischte Michael, nun …

Weiter lesen »

Apr 14 2018

SVMH 1 weiter auf Erfolgskurs

Das Schwierigste an der 2. Runde der SMM war, 6 Spieler zu finden, die am Freitagabend nach Glarus zum Schachspielen fahren wollten/konnten/durften. Nur gut, dass Pius Hauser in letzter Minute einspringen konnte und dann sogar, wie 3 weitere Kollegen, einen vollen Einzelpunkt für unsere Mannschaft eintütete. Ich selbst hatte kaum Gelegenheit, die Partien zu verfolgen, …

Weiter lesen »

Mrz 13 2018

Neuer Präsident für den Schachverein-March Höfe

An der heutigen GV, an der 12 Mitglieder teilgenommen haben, gab es einiges zu diskutieren. Weil Refko Filekovic als Präsident den Rücktritt gab und Karl Haas als Kassier sogar aus persönlichen Gründen aus dem Schachverein ausgetreten ist, musste der ganze Vorstand neu gewählt resp. umorganisiert werden. Er besteht neu nur noch aus drei Personen. Neuer …

Weiter lesen »

Jan 07 2018

2. Runde Jugend-Grand-Prix war ein Erfolg

Auch 2018 führte der Schachverein March-Höfe wieder eine Runde des vom Schachverband Zürichsee durgeführten Jugend-Grand-Prix durch. 43 Jugentliche massen sich im 7 rundigen Turnier mit eifrigem Einsatz. Freudige und enttäuschte Gesichter wechselten sich je nach Sieg oder Niederlage ab. Aber alle hatten offensichtlich Spass und waren somit die wahren Sieger. Prominenter Gast war Beat Züger, …

Weiter lesen »

Dez 13 2017

Spannendes Chlausturnier

Auch dieses Jahr durften wir ein spannendes und gelungenes Chlausblitz mit 12 Teilnehmern erleben. Die Spannung wurde gleich zu Beginn aufgebaut, weil Fabian Bänziger (Danke, dass Du gekommen bist) kurzfristig und fast ausser Atem erschienen ist. Prompt unterlief ihm in der ersten Partie gegen Christian Metzger einen Flüchtigkeitsfehler, als er ein Schach übersehen hat und …

Weiter lesen »

Sep 18 2017

Guter Start in die Zürichsee Mannschaftsmeisterschaft

Beide Mannschaften, March-Höfe 1 und 2 sind mit einem Sieg in die neue ZSMM gestartet. Die 1. Mannschaft konnte gegen Stäfa 2 mit 2.5:1.5 gewinnen. Die Einzelresultate sind hier Die 2. Mannschaft gewann gegen Küsnacht 2 mit 3.5:0.5. Die Einzelresultate sind hier Herzliche Gratulation beiden Mannschaften. So kann es weitergehen…

Jun 05 2017

Schnellschachturnier 2017 zum Gedenken an Mathias Knobel

Auch die zweite Auflage dieses Turniers war ein voller Erfolg. 29 Teilnehmer (davon 9 mit über 2000 ELO) kämpften in diesem Jahr um den Sieg. Die ersten drei der Startrangliste machten Schlussendlich auch die Podestplätze untereinander aus. Aber hart gekämpf um jeden Punkt wurde auch auf den hinteren Plätzen. Um den Sieg gab es aber …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «