«

»

Jun 09 2018

GESCHAFFT !!!

Fabian ist seit heute der jüngste Internationale Meister in der Geschichte des Schweizer Schachs!

Bei seinem Debüt in der Nationalmannschaft (Mitropa-Cup in Süditalien) hatte Fabian entscheidenden Anteil daran, dass das Team bis zur letzten Runde um die Medaillen mitkämpfen konnte. In der Schlussrunde fuhr er in einer spannenden Partie gegen den tschechischen IM Cernousek den für den eigenen IM-Titel noch nötigen letzten halben Punkt ein. Herzlichen Glückwunsch! 🙂
(Nach Vorliegen der technischen Voraussetzungen werden wir diese „IM-Partie“ auf unserer HP veröffentlichen.)

Porträt Fabian Bänziger

Geburtsdatum: 16. Mai 2002.

Wohnort: Pfäffikon/SZ.

Beruf: Schachprofi.

Titel: Internationaler Meister (seit 2018 / jüngster IM der Schweizer Schachgeschichte).

Grösste Erfolge: Schweizer U10-Meister 2012, Schweizer U12-Meister 2013, Schweizer U14-Meister 2015, Schweizer U16-Meister 2016 und 2017, Schweizer U20-Meister 2017, 3. Rang Schweizer Meisterschaft 2017 (mit 1. IM-Norm/jüngster Medaillen-Gewinner der Schweizer Schachgeschichte), 2018 2. IM-Norm (österreichische Bundesliga) und 3. IM-Norm (Mitropa-Cup), 11. Rang U14-Europameisterschaft 2016, jüngster FM der Schweizer Schachgeschichte.